Aktuelles  - Feste & Feiern - "Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt"
Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt

Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt

Der Vorstand des Landesverbandes Nord hatte zum diesjährigen 1. Landesverbandstag nach Rendsburg Nobiskrug Einberufen.

Der sehr gut besuchte  Verbandstag begann mit einem gemütlichen Frühstück mit Kaffee und belegten Brötchen. Der Landesverbandsleiter Dieter Reschke begrüßte die anwesenden Tagungsteilnehmer und hieß alle willkommen und wünschte der Veranstaltung einen harmonischen Verlauf. Der diesjährige Landesverbandstag fand seiner Zentralenlage wegen in der Gaststätte Nobiskrug Rendsburg statt. Traditionell wurden die Verstorbenen mit einer Schweigeminute geehrt.       

media_000192_rollenspiel.jpg                                                    Rollenspiel zum Thema Mobbing (Psychoterror) 

Unter TOP 6 referierte der Kamerad Michael Weber, Marinekameradschaft Neustadt in Holstein e.V., zu dem Thema: „Mobbing“. Nach einer lebhaften Diskussion erfolgten die Berichte des Landesverbandsleiters und aus den Fachressorts. Nach einem Rückblick auf das vergangene Jahr und Ausblicke auf kommenden Veranstaltungen und dem Kassenprüfungsbericht wurde dem Vorstand einstimmig für das Geschäftsjahr 2015 Entlastung erteilt. 

media_000191_lv-vorstand_2016.jpg                             Der gewählte Vorstand: v.l.n.r.: LGF Günter Prieß, Beisitzer Michael Rochel, Beisitzer für
                             Reservistenarbeit und Pressereferent Kurt-Ewald Finke, LVL Dieter Reschke,
                             stv. LVL Michael Pahlke, Jugendreferent Walter Wünsch, Beisitzer Günter Raule

Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es mit Vorstandswahlen gem. Tagesordnung weiter. Zum Wahlleiter wurde Michael Pahlke gewählt der die Wahlen souverän und zügig durchgeführt. In ihren Ämtern wurden der Landesverbandsleiter Dieter Reschke, der Landesgeschäftsführer Günter Pries, der Referent für Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit und Referent für die Zusammenarbeit mit dem Reservistenverband Kurt-Ewald Finke Einstimmig durch die Delegierten in ihren Ämtern bestätigt,

Als Beisitzer wurden neu in den Landesvorstand die Kameraden Günter Raule Marinekameradschaft Neustadt in Holstein und Kamerad Michael Rochel Marinekameradschaft Oldenburg gewählt.

Der vom Landesverbandleiter Dieter Reschke souverän geleitete Verbandstag, zeigte die Zufriedenheit der Mitglieder mit dem Verband. Die umfangreiche Tagesordnung konnte zügig und schnell abgehandelt werden.

Mit dem Singen der Nationalhymne endete dieser harmonischer Verlaufene und informative Landesverbandstag.

 

Text  Kurt-Ewald Finke
Foto LV-Nord

Eingetragen am 28.04.2016 um 11:15 Uhr
5763 mal gelesen